„Der beste Reitlehrer ist unter dem Sattel“ (Max Walther)

Im Herzen des idyllischen Dorfes Grevel am nordöstlichen Stadtrand von Dortmund liegt der Reiterverein Dortmund-Nordost.

Seit 1920 ist der Verein bei Reitern und Grevelern gleich beliebt und ist so zu dem gesellschaftlichen Mittelpunkt des pferdebegeisterten Dorfes geworden.

Rund 300 Mitglieder bilden den Verein. Unter den 150 Aktiven findet hier – von gemütlichen Ausritten durch die umliegende Felderlandschaft bis zu Meisterschaften auf internationalen Parkett – jeder seinen Platz. Genauso vielschichtig ist auch die Disziplinen, in denen unsere Reiter an den Start gehen: Von der Eleganz in der Dressur, der Präzision im Springen oder dem Mut in der Vielseitigkeit wird hier jeder bis in die höchsten Klassen ausgebildet.

Großer Ehrgeiz und hartes Training haben unsere Jugend zu festen Bestandteilen bei Landes- und Bundeswettkäpfen in Westfalen- sowie Bundeskader gemacht.

Geht es im Team an den Start ist auf tatkräftige und lautstarke Unterstützung von aktiven und passiven Mitgliedern immer Verlass.